Lebosol®-nutriplant® 12-4-6

Artikel-Nr.
60630-02
Hersteller: Lebosol
  • Inhaltsstoffe: N, P2O5, K2O
  • Empfohlene Aufwandmenge: 5-10 l/ha
Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

Lebosol®-nutriplant® 12-4-6 ist ein stickstoffbetonender Volldünger. Bei der nutriplant® Serie aus dem Hause Lebosol® handelt es sich um NPK-Dünger mit unterschiedlichen Gehalten an den drei Makronährstoffen Stickstoff, Phosphor und Kalium. Diese sind die drei Hauptbestandteile von Voll- oder Mehrnährstoffdüngern und werden von fast allen Pflanzen benötigt.

Stickstoff wird in allen Wachstumsprozessen der Pflanze benötigt. Insbesondere bei der Aminosäuresynthese, der Eiweiß-, Coenzym-, und Nekleinsäuresynthese und der Chlorophyllsynthese. Auch für den Phytohormonhaushalt benötigt die Pflanze Stickstoff.

Phosphor wird vor allem im Stadium von blühenden und fruchttragenden Pflanzen benötigt. Es ist dabei wichtig für beim Energietransport, der Zellteilung und zum Nukleinsäureaufbau. Da es zusätzlich bei der Eiweißsynthese, dem Kohlenhydratstoffwechsel und als Baustein der Zellmembran dient, ist es ein essenzielles Element jeder Pflanze.

Der Makronährstoff Kalium steht im Bezug zum Wasserhaushalt der Pflanze, außerdem ist er für die Standfestigkeit, die Widerstandsfähigkeit gegenüber Trockenheit, Frost und Stress wichtig.

Ein Stickstoffmangel ist an gelben oder blassgrünen Blättern zu erkennen und einem allgemein sehr geringen Wachstum. Der Stickstoffmangel im Boden wird durch einen niedrigen oder hohen pH-Wert im Boden verstärkt. Anfällig für einen Mangel an Stickstoff im Boden können außerdem sandige oder leichte Böden (wegen Auswaschung) haben sowie ein geringer Humusgehalt. Auch Extremwetter wie Trockenheit und starker Regen (auch übermäßige Bewässerung) sorgen für Auswaschung.

Ein Phosphormangel ist an wenig bis gar nicht blühenden oder fruchtenden Pflanzen zu erkennen. Der Mangel an Phosphor im Boden tritt in sauren oder alkalischen (kalkreichen) Böden auf. Auch ein geringer Humusgehalt sowie Kälte und Nässe vermindern den Gehalt an Phosphor im Boden. Ein hoher Eisen- bzw. Aluminiumgehalt belastet den Phosphorgehalt zusätzlich.

Ein Kaliummangel zeigt sich an Welkeerscheinungen der Pflanze und an Hemmungen im Wachstum. Der Mangel an Kalium wird im Boden verstärkt durch einen niedrigen pH-Wert (saure Böden), sandige oder leichte Böden (Auswaschung) und Wetterextreme wie Trockenheit und starker Regen, aber auch eine übermäßige Bewässerung. Verursacher von Kaliummangel im Boden ist ein hoher Magnesiumgehalt und tritt ebenso bei schweren, kaliumfixierenden Tonböden auf.

Inhaltsstoff Menge
Gesamt-Stickstoff (N) 140 g/l
P2O5 50 g/l
K2O 70 g/l
Spezifikationen

Spezifikationen Lebosol®-nutriplant® 12-4-6

Artikel-Nr.
60630-02
Hersteller
Lebosol Dünger GmbH
Anwendungsgruppe
Dünger
Zugelassene Kulturen
Getreide, Raps, Kartoffel, Mais, Obst, Zuckerrübe, Gemüse, Hopfen, Wein, Leguminose, Grünland
Inhaltsstoffe
Stickstoff, Phosphat, Kaliumoxid, Bor, Kupfer, Eisen, Mangan, Molybdän, Zink
Formulierung
flüssig
Art
Mehrnährstoffdünger

Empfohlene Produkte

Ähnliche Produkte

24,20 € pro 10 l Kanister

28,80 €
inkl. 19% MwSt.,zzgl. Versandkosten

Ab einem Bestellwert von 250,00€ (netto) versandkostenfrei. 

 

Standard: 4,90€ (brutto) 
Express: 9,80€ (brutto)

Weitere Informationen finden Sie unter "Zahlung und Lieferung"

Auf Lager
Lieferung voraussichtlich ab Mittwoch, 24. April 2024
Bestellmenge Rabatt 
 ab 20 Stück 2 %
ab 30 Stück 4 %
ab 40 Stück 5 %


Der Rabatt wird direkt im Warenkorb abgezogen. 

{{{text}}}