DK Excited

Artikel-Nr.
53387-03-cfg
Hersteller: Bayer
Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

DK Excited ist ein TuYV-resistenter Hybridraps mit Schotenplatzfestigkeit für die Herbstbestellung.

Der Züchter verwendet als fungizide Beize Acceleron Standard (entspricht Scenic Gold inklusive biologischer Beize B-300).

Züchtereinstufung:

Merkmal Ausprägung
Vorwinterentwicklung: 5
Blühbeginn: 4
Reifeverzögerung Stroh: -
Reife: 5
Pflanzenlänge: 5
Neigung zu Lager: 3
Tausendkornmasse: -
Kornertrag: 9
Ölertrag: 9
Ölgehalt: 8
Spezifikationen

Spezifikationen DK Excited

Artikel-Nr.
53387-03-cfg
Hersteller
Bayer CropScience Deutschland GmbH
Kohlhernieresistenz
nein
TuYV-Resistenz
ja
Clearfield-Technologie
nein
Einstufung
Züchter
Kornertrag
9 - sehr hoch
Ölertrag
9 - sehr hoch
Ölgehalt
8 - hoch bis sehr hoch

Empfohlene Produkte

{{record.Name}} {{#record.ShowBottomFlags}} {{#record.FreeText}} {{record.FreeText}} {{/record.FreeText}} {{#record.IsRecommended}} Empfohlen {{/record.IsRecommended}} {{#record.IsGreeningCapable}} Greening {{/record.IsGreeningCapable}} {{/record.ShowBottomFlags}} {{record.Name}}
{{record.Price}}
zzgl. MwSt.
{{^record.HasVariants}}
{{/record.HasVariants}} {{#record.ShowTopFlags}}
{{#record.IsSale}} % {{/record.IsSale}} {{#record.IsNew}} Neu {{/record.IsNew}}
{{/record.ShowTopFlags}}

Ähnliche Produkte

{{record.Name}} {{#record.ShowBottomFlags}} {{#record.FreeText}} {{record.FreeText}} {{/record.FreeText}} {{#record.IsRecommended}} Empfohlen {{/record.IsRecommended}} {{#record.IsGreeningCapable}} Greening {{/record.IsGreeningCapable}} {{/record.ShowBottomFlags}} {{record.Name}}
{{record.Price}}
zzgl. MwSt.
{{^record.HasVariants}}
{{/record.HasVariants}} {{#record.ShowTopFlags}}
{{#record.IsSale}} % {{/record.IsSale}} {{#record.IsNew}} Neu {{/record.IsNew}}
{{/record.ShowTopFlags}}
Nicht lieferbar
Nur noch %1 verfügbar
{{{text}}}

02.08.2022

Rapsaussaat 2022: Jetzt den Grundstein für eine erfolgreiche Ernte legen!

Nachdem die Rapsanbaufläche lange Zeit gesunken war, ist sie zuletzt wieder etwas angestiegen, doch niedrige Erträge, hoher Insektendruck und Schwierigkeiten bei der Bestandesetablierung machen den Rapsanbau nicht leicht. Sehr hohe Rapspreise ...