Cato

Artikel-Nr.
61051-01-cfg
| Hersteller: Corteva
123,40 € / 1 l

0.84 l Pack 103,66 €

123,36 €
inkl. 19% MwSt.
Nur für den beruflichen Anwender!

Nur für den beruflichen Anwender! Der Besitz des Sachkundenachweises Pflanzenschutz ist zum Erwerb und zur Anwendung des Pflanzenschutzmittels notwendig!

Cato ist ein Herbizid gegen Ungräser und Unkräuter in Mais und Kartoffeln im Nachauflauf. Es wirkt sowohl über das Blatt als auch über den Boden. Am besten ist die Wirkung bei kleinen, intensiv wachsenden Unkräutern.

Cato besteht aus 500 g Cato und 3 l Formulierungshilfsstoff.

Es gilt ein absolutes Anwendungsverbot (gemäß § 12 Abs. 2 Satz 1 und 2 PflSchG) von Pflanzenschutzmitteln auf befestigten Flächen (wie Gehwegen, Auffahrten, Terrassen, Wegen und Plätzen…), auf sonstigen nicht landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzten Flächen (Säume an Wegen, Weiden, Äckern und Wäldern, Gewässerufer) und in und unmittelbar an oberirdischen Gewässern.

Spezifikationen Cato

Artikel-Nr.
61051-01-cfg
Hersteller
Corteva Agriscience
Anwendungsgruppe
Herbizid
Bienengefährlichkeit
B4
Wirkstoffe
Rimsulfuron
{{{text}}}

Ähnliche Produkte

{{record.Name}} {{#record.ShowBottomFlags}} {{#record.FreeText}} {{record.FreeText}} {{/record.FreeText}} {{#record.IsRecommended}} Empfohlen {{/record.IsRecommended}} {{#record.IsGreeningCapable}} Greening {{/record.IsGreeningCapable}} {{/record.ShowBottomFlags}} {{record.Name}}
{{record.Price}}
zzgl. MwSt.
{{^record.HasVariants}}
{{/record.HasVariants}} {{#record.ShowTopFlags}}
{{#record.IsSale}} % {{/record.IsSale}} {{#record.IsNew}} Neu {{/record.IsNew}}
{{/record.ShowTopFlags}}

Empfohlene Produkte

{{record.Name}} {{#record.ShowBottomFlags}} {{#record.FreeText}} {{record.FreeText}} {{/record.FreeText}} {{#record.IsRecommended}} Empfohlen {{/record.IsRecommended}} {{#record.IsGreeningCapable}} Greening {{/record.IsGreeningCapable}} {{/record.ShowBottomFlags}} {{record.Name}}
{{record.Price}}
zzgl. MwSt.
{{^record.HasVariants}}
{{/record.HasVariants}} {{#record.ShowTopFlags}}
{{#record.IsSale}} % {{/record.IsSale}} {{#record.IsNew}} Neu {{/record.IsNew}}
{{/record.ShowTopFlags}}

02.09.21

Maiszünsler mechanisch bekämpfen

Der Maiszünsler wird deutschlandweit immer mehr zum Problem. Während im Norden noch viele Flächen noch frei vom Maiszünsler sind, tritt er in Bayern beinahe flächendeckend auf. Mindererträge, schlechtere ...