Clearfield-Clentiga

Artikel-Nr.
61148-10
Hersteller: BASF
Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

Clearfiel-Clentiga ist ein Herbizid gegen Unkräuter - einschließlich Kruziferen, Klettenlabkraut und Storchschnabel-Arten in Clearfield-Raps im Nachauflaufverfahren. Es wirkt überwiegend über das Blatt, weist zusätzlich auch eine Bodenwirkung auf, da es über Wurzeln, Keimblätter und Laubblätter aufgenommen wird. Clearfield-Clentiga erzielt die beste Wirkung, wenn die Unkräuter vollständig aufgelaufen sind und dieses sich im Jugendstadium befinden.

Clearfield-Vantiga besteht aus 5 l Clearfield-Vantiga und 5 l Dash (Formulierungshilfsstoff).

Innerhalb von 3 Jahren darf die maximale Aufwandmenge von 12,5 g Imazamox pro Hektar auf derselben Fläche - auch in Kombination mit anderen diesen Wirkstoff enthaltenden Pflanzenschutzmittel - nicht überschritten werden.

Bitte beachten Sie, dass für Dash E.C. aufgrund der neuen Zulassung neue Vorgaben hinsichtlich Schutzmaßnahmen umzusetzen sind und das Produkt nicht mit Insektiziden gemischt werden darf. Die neue Zulassung gilt nur für Mischungen mit Herbiziden und Fungiziden.

Beachten Sie außerdem den Hinweis zum Verfallsdatum (Rubrik Wartezeiten) auf dem Etikett des Kanisters.

Anwendungshinweise pro zugelassener Kultur und Schaderreger:


Alle Angaben ohne Gewähr. Vor der Anwendung ist immer die Gebrauchsanweisung zu beachten.

Anwenderhinweis

Anwenderhinweis

Es gilt ein absolutes Anwendungsverbot (gemäß § 12 Abs. 2 Satz 1 und 2 PflSchG) von Pflanzenschutzmitteln auf befestigten Flächen (wie Gehwegen, Auffahrten, Terrassen, Wegen und Plätzen…), auf sonstigen nicht landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzten Flächen (Säume an Wegen, Weiden, Äckern und Wäldern, Gewässerufer) und in und unmittelbar an oberirdischen Gewässern.

Spezifikationen

Spezifikationen Clearfield-Clentiga

Wirkstoffe
250 g/l Quinmerac, 12.5 g/l Imazamox
Artikel-Nr.
61148-10
Kosten per Hektar
0,00 €/HA
Hersteller
BASF SE
Anwendungsgruppe
Herbizid
Bienengefährlichkeit
B4
Hinweis Bienengefährlichkeit
Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nicht bienengefährlich eingestuft (B4).
Zugelassene Kulturen
Winterraps, Sommerraps, Sojabohne, Sonnenblume
Zulassungsnummer
008002-00
Anwendungsbestimmungen
    Gefahrenhinweise
      Sicherheitshinweise

        Empfohlene Produkte

        {{record.Name}} {{#record.ShowBottomFlags}} {{#record.FreeText}} {{record.FreeText}} {{/record.FreeText}} {{#record.IsRecommended}} Empfohlen {{/record.IsRecommended}} {{#record.IsGreeningCapable}} Greening {{/record.IsGreeningCapable}} {{/record.ShowBottomFlags}} {{record.Name}}
        {{record.Price}}
        zzgl. MwSt.
        {{^record.HasVariants}}
        {{/record.HasVariants}} {{#record.ShowTopFlags}}
        {{#record.IsSale}} % {{/record.IsSale}} {{#record.IsNew}} Neu {{/record.IsNew}}
        {{/record.ShowTopFlags}}

        Ähnliche Produkte

        {{record.Name}} {{#record.ShowBottomFlags}} {{#record.FreeText}} {{record.FreeText}} {{/record.FreeText}} {{#record.IsRecommended}} Empfohlen {{/record.IsRecommended}} {{#record.IsGreeningCapable}} Greening {{/record.IsGreeningCapable}} {{/record.ShowBottomFlags}} {{record.Name}}
        {{record.Price}}
        zzgl. MwSt.
        {{^record.HasVariants}}
        {{/record.HasVariants}} {{#record.ShowTopFlags}}
        {{#record.IsSale}} % {{/record.IsSale}} {{#record.IsNew}} Neu {{/record.IsNew}}
        {{/record.ShowTopFlags}}
        Nicht lieferbar

        Lieferzeit ca. 5 Werktage (Mo.-Fr.)
        Nur für den beruflichen Anwender!

        In wenigen Klicks zur digitalen Anwendungsempfehlung!

        {{{text}}}