Carmina 640

Artikel-Nr.
61040-00
Hersteller: Nufarm Deutschland
Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

Carmina 640 ist ein Herbizid gegen Windhalm, Einjährige Rispe und zweikeimblättrige Unkräuter, insbesondere Kornblume und Kamille, in Wintergetreide im Herbst. Das Herbizid hat ein breites Einsatzfenster um BBCH-Stadien 10-29 und wirkt sowohl über den Boden als auch über das Blatt.

Anwendungshinweise pro zugelassener Kultur und Schaderreger:


Alle Angaben ohne Gewähr. Vor der Anwendung ist immer die Gebrauchsanweisung zu beachten.

Anwenderhinweis

Anwenderhinweis

Es gilt ein absolutes Anwendungsverbot (gemäß § 12 Abs. 2 Satz 1 und 2 PflSchG) von Pflanzenschutzmitteln auf befestigten Flächen (wie Gehwegen, Auffahrten, Terrassen, Wegen und Plätzen…), auf sonstigen nicht landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzten Flächen (Säume an Wegen, Weiden, Äckern und Wäldern, Gewässerufer) und in und unmittelbar an oberirdischen Gewässern.

Spezifikationen

Spezifikationen Carmina 640

Wirkstoffe
600 g/l Chlortoluron, 40 g/l Diflufenican
Artikel-Nr.
61040-00
Kosten per Hektar
0,00 €/HA
Hersteller
Nufarm Deutschland GmbH
Anwendungsgruppe
Herbizid
Bienengefährlichkeit
B4
Hinweis Bienengefährlichkeit
Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nicht bienengefährlich eingestuft (B4).
Zugelassene Kulturen
Winterweichweizen, Wintergerste, Winterroggen, Wintertriticale
Zulassungsnummer
006284-00
Anwendungsbestimmungen
    Gefahrenhinweise
      Sicherheitshinweise

        Empfohlene Produkte

        {{record.Name}} {{#record.ShowBottomFlags}} {{#record.FreeText}} {{record.FreeText}} {{/record.FreeText}} {{#record.IsRecommended}} Empfohlen {{/record.IsRecommended}} {{#record.IsGreeningCapable}} Greening {{/record.IsGreeningCapable}} {{/record.ShowBottomFlags}} {{record.Name}}
        {{record.Price}}
        zzgl. MwSt.
        {{^record.HasVariants}}
        {{/record.HasVariants}} {{#record.ShowTopFlags}}
        {{#record.IsSale}} % {{/record.IsSale}} {{#record.IsNew}} Neu {{/record.IsNew}}
        {{/record.ShowTopFlags}}

        Ähnliche Produkte

        {{record.Name}} {{#record.ShowBottomFlags}} {{#record.FreeText}} {{record.FreeText}} {{/record.FreeText}} {{#record.IsRecommended}} Empfohlen {{/record.IsRecommended}} {{#record.IsGreeningCapable}} Greening {{/record.IsGreeningCapable}} {{/record.ShowBottomFlags}} {{record.Name}}
        {{record.Price}}
        zzgl. MwSt.
        {{^record.HasVariants}}
        {{/record.HasVariants}} {{#record.ShowTopFlags}}
        {{#record.IsSale}} % {{/record.IsSale}} {{#record.IsNew}} Neu {{/record.IsNew}}
        {{/record.ShowTopFlags}}

        157,20 € pro 10 l Kanister

        187,07 €
        inkl. 19% MwSt.,zzgl. Versandkosten

        Ab einem Bestellwert von 250,00€ (netto) versandkostenfrei. 

         

        Standard: 4,90€ (brutto) 
        Express: 9,80€ (brutto)

        Weitere Informationen finden Sie unter "Zahlung und Lieferung"

        Nicht lieferbar

        Lieferzeit ca. 5 Werktage (Mo.-Fr.)
        Nur für den beruflichen Anwender!
        {{{text}}}

        14.09.2022

        Unsere Empfehlung: Herbizidstrategien im Getreide!

        Bei der Produkt- und Wirkstoffauswahl für den Herbizideinsatz im Getreide hat sich zum letzten Jahr kaum etwas geändert. Die Witterung und insbesondere die Bodenfeuchte beeinflussen maßgeblich den Anwendungstermin der Bodenherbizide. Unterschiede zwischen den Produkten gibt es neben der Wirkstoffkombination vor allem im Zulassungsumfang und bei den Auflagen.