Trinity

Artikel-Nr.
66253-00
| Hersteller: Adama
13,10 € / 1 l 12,80 € / 1 l

10 l Kanister 128,00 €

152,32 €
inkl. 19% MwSt.
Lieferung voraussichtlich ab Montag, 1. November 2021
Nur für den beruflichen Anwender!

Nur für den beruflichen Anwender! Der Besitz des Sachkundenachweises Pflanzenschutz ist zum Erwerb und zur Anwendung des Pflanzenschutzmittels notwendig!

Trinity ist die innovative 3-fach Herbizidkombination. Die Wirkstoffe Chlortoluran (250 g/l), Pendimethalin (300 g/la) und Difulufenican (40 g/la) werden sowohl über das Blatt und den Spross als auch über die Wurzel aufgenommen. Die Aufwandmenge beträgt 2,0 l/ha im Nachauflauf. Trinity ist ein flüssiges Herbizid zur Bekämpfung von Windhalm, einjährigerm Rispengras sowie aller wichtigen Unkräuter in Wintergerste, Winterweichweizen, Winterroggen und Wintertriticale im Herbst. Die besten Erfolge werden beim Einsatz im frühen Nachauflauf des Getreides und ausreichender Bodenfeuchte erzielt.

Aufwandmenge Trinity (Adama): 2,0 l/ha in Winterweichweizen, Wintergerste, Winterroggen und Wintertriticale

Es gilt ein absolutes Anwendungsverbot (gemäß § 12 Abs. 2 Satz 1 und 2 PflSchG) von Pflanzenschutzmitteln auf befestigten Flächen (wie Gehwegen, Auffahrten, Terrassen, Wegen und Plätzen…), auf sonstigen nicht landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzten Flächen (Säume an Wegen, Weiden, Äckern und Wäldern, Gewässerufer) und in und unmittelbar an oberirdischen Gewässern.

Spezifikationen Trinity

Artikel-Nr.
66253-00
Hersteller
ADAMA Deutschland GmbH
Anwendungsgruppe
Herbizid
Bienengefährlichkeit
B4
Hinweis Bienengefährlichkeit
Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nicht bienengefährlich eingestuft (B4).
Zugelassene Kulturen
Wintertriticale, Winterweichweizen, Wintergerste, Winterroggen
Zulassungsnummer
006797-00
Wirkstoffe
Chlortoluron, Pendimethalin, Diflufenican
{{{text}}}

Ähnliche Produkte

{{record.Name}} {{#record.ShowBottomFlags}} {{#record.FreeText}} {{record.FreeText}} {{/record.FreeText}} {{#record.IsRecommended}} Empfohlen {{/record.IsRecommended}} {{#record.IsGreeningCapable}} Greening {{/record.IsGreeningCapable}} {{/record.ShowBottomFlags}} {{record.Name}}
{{record.Price}}
zzgl. MwSt.
{{^record.HasVariants}}
{{/record.HasVariants}} {{#record.ShowTopFlags}}
{{#record.IsSale}} % {{/record.IsSale}} {{#record.IsNew}} Neu {{/record.IsNew}}
{{/record.ShowTopFlags}}

Empfohlene Produkte

{{record.Name}} {{#record.ShowBottomFlags}} {{#record.FreeText}} {{record.FreeText}} {{/record.FreeText}} {{#record.IsRecommended}} Empfohlen {{/record.IsRecommended}} {{#record.IsGreeningCapable}} Greening {{/record.IsGreeningCapable}} {{/record.ShowBottomFlags}} {{record.Name}}
{{record.Price}}
zzgl. MwSt.
{{^record.HasVariants}}
{{/record.HasVariants}} {{#record.ShowTopFlags}}
{{#record.IsSale}} % {{/record.IsSale}} {{#record.IsNew}} Neu {{/record.IsNew}}
{{/record.ShowTopFlags}}

20.09.21

Herbizide im Getreide erfolgreich einsetzen!

Dieses Jahr gibt es eine große Auswahl an Herbiziden für die Behandlung im Getreide. Die Anzahl der Wirkstoffe ist dagegen eher überschaubar. Die meisten bodenwirksamen Produkte zur Gräserbekämpfung im Herbst enthalten einen ...