Shark

Artikel-Nr.
66137-00
Hersteller: Cheminova
  • 55,92 g/l Carfentrazone
  • Kontaktherbizid zur Krautabtötung in Kartoffeln und Entfernung von Stockaustrieben an Weinreben
  • Absicherung von Lagerfähigkeit und Qualität
Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

Shark ist ein Herbizid zur Krautabtötung in Kartoffeln und gegen Stocktriebe im Weinbau. Das Präparat hat nicht nur einen positiven Einfluss auf die Knollenqualität, sondern fördert auch die Schalenfestigkeit der Kartoffeln.

Anwendungshinweise pro zugelassener Kultur und Schaderreger:

Übersicht öffnen (Klick)
BOHNE PFERDE-/PUFF-/KLEINE ACKER-/KLEINE FELD-
Sikkation

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

SENF: SAMEN
Zum Abtöten der Wurzelausläufer

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

LEIN/FLAX
Sikkation

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

WICKE
Unkräuter

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

ZIERGEHÖLZE: SONSTIGE
Ungräser

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Unkräuter

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

SCHLEHDORN/SCHLEHE
Abtötung von Stockaustrieb

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

APFELBEERE: ESSBAR
Stocktriebe

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

ÄPFEL
Stocktriebe

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

BIRNE
Stocktriebe

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

PFLAUME
Abtötung von Stockaustrieb

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

APRIKOSEN
Abtötung von Stockaustrieb

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

PFIRSICH
Abtötung von Stockaustrieb

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

NEKTARINE
Abtötung von Stockaustrieb

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

KIRSCHE SAUER-
Abtötung von Stockaustrieb

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

KIRSCHE SÜß-/VOGEL-
Abtötung von Stockaustrieb

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

QUITTE
Stocktriebe

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

HASELNUSS
Zum Abtöten der Wurzelausläufer

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

KARTOFFELN
Krautabtötung

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: Null
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA - 53,13 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge: 1
max. Aufwandsmenge pro Saison : 1
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Krautabtötung

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: Null
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA - 53,13 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge: 1
max. Aufwandsmenge pro Saison : 1
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

WEINREBE: TAFELTRAUBEN
Unkräuter

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Abtötung von Stockaustrieb

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Stocktriebe

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: Null
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA - 53,13 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge: 1
max. Aufwandsmenge pro Saison : 1
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Abtötung von Stockaustrieb

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Stocktriebe

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: Null
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA - 26,57 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge: 0.5
max. Aufwandsmenge pro Saison : 1
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Stocktriebe

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: Bis 15 cm Unkrauthöhe.
Status: Anwendung abgelaufen - Verfallsdatum wird noch bekannt gegeben
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA - 26,57 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge: 0.5
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist: 2020-08-06

Stocktriebe

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: Null
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA - 26,57 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge: 0.5
max. Aufwandsmenge pro Saison : 1
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

WEINREBE: KELTERTRAUBEN
Unkräuter

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Abtötung von Stockaustrieb

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Stocktriebe

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: Null
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA - 53,13 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge: 1
max. Aufwandsmenge pro Saison : 1
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Abtötung von Stockaustrieb

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Stocktriebe

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: Null
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA - 26,57 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge: 0.5
max. Aufwandsmenge pro Saison : 1
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Stocktriebe

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: Bis 15 cm Unkrauthöhe.
Status: Anwendung abgelaufen - Verfallsdatum wird noch bekannt gegeben
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA - 26,57 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge: 0.5
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist: 2020-08-06

Stocktriebe

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: Null
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA - 26,57 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge: 0.5
max. Aufwandsmenge pro Saison : 1
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

JOHANNISBEEREN
Zum Abtöten der Wurzelausläufer

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Zum Abtöten der Wurzelausläufer

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Zum Abtöten der Wurzelausläufer

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Abtötung von Stockaustrieb

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: Bei ca. 5 cm Trieblänge.
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

HIMBEERE
Zum Abtöten der Wurzelausläufer

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Zum Abtöten der Wurzelausläufer

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Abtötung von Stockaustrieb

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: Bei ca. 10 cm Trieblänge.
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Abtötung von Stockaustrieb

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

HEIDELBEEREN/BLAUBEEREN
Abtötung von Stockaustrieb

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: Bei ca. 5 cm Trieblänge.
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Zweikeimblättrige Unkräuter

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Zum Abtöten der Wurzelausläufer

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

STACHELBEEREN
Zum Abtöten der Wurzelausläufer

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Zum Abtöten der Wurzelausläufer

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Zum Abtöten der Wurzelausläufer

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

BROMBEEREN
Zum Abtöten der Wurzelausläufer

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Abtötung von Stockaustrieb

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Zum Abtöten der Wurzelausläufer

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

Abtötung von Stockaustrieb

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: Bei ca. 10 cm Trieblänge.
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

ZIER- UND SPORTRASEN
Silbermoos

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:

NICHT KULTUR: ALLGEMEIN
Herbizid

Anwendungsbereich:
Anwendungszeitpunkt: -
Status: Zugelassen
BBCH ab:
BBCH bis:
Kosten pro HA: 0,00 €/HA
min. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge:
max. Aufwandsmenge pro Saison : -
Wassermenge:
max. Anzahl Behandlungen:
Behandlungsintervall (Tage):
Zulassungsanfang: 2004-06-16
Zulassungsende: 2025-03-31
Aufbrauchsfrist:


Alle Angaben ohne Gewähr. Vor der Anwendung ist immer die Gebrauchsanweisung zu beachten.

Anwenderhinweis

Anwenderhinweis

Es gilt ein absolutes Anwendungsverbot (gemäß § 12 Abs. 2 Satz 1 und 2 PflSchG) von Pflanzenschutzmitteln auf befestigten Flächen (wie Gehwegen, Auffahrten, Terrassen, Wegen und Plätzen…), auf sonstigen nicht landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzten Flächen (Säume an Wegen, Weiden, Äckern und Wäldern, Gewässerufer) und in und unmittelbar an oberirdischen Gewässern.

Spezifikationen

Spezifikationen Shark

Wirkstoffe
55.92 g/l Carfentrazone
Artikel-Nr.
66137-00
Kosten per Hektar
0,00 €/HA - 53,13 €/HA
Hersteller
Cheminova Deutschland GmbH & Co. KG
Anwendungsgruppe
Herbizid
Bienengefährlichkeit
B4
Hinweis Bienengefährlichkeit
Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nicht bienengefährlich eingestuft (B4).
Zugelassene Kulturen
Kartoffel, Weinrebe
Zulassungsnummer
005268-00
Zulassungsende
31.03.2025
Zulassungsanfang
16.06.2004
Status
Zugelassen
Anwendungsbestimmungen
NB6641-DAS MITTEL WIRD BIS ZU DER HÖCHSTEN DURCH DIE ZULASSUNG FESTGELEGTEN AUFWANDMENGE ODER ANWENDUNGSKONZENTRATION FALLS EINE AUFWANDMENGE NICHT VORGESEHEN IST ALS NICHT BIENENGEFÄHRLICH EINGESTUFT (B4).|NN134-DAS MITTEL WIRD ALS NICHTSCHÄDIGEND FÜR POPULATIONEN DER ART TYPHLODROMUS PYRI (RAUBMILBE) EINGESTUFT.|NN2842-DAS MITTEL WIRD ALS SCHWACHSCHÄDIGEND FÜR POPULATIONEN DER ART APHIDIUS RHOPALOSIPHI (BRACKWESPE) EINGESTUFT.|NT109-BEI DER ANWENDUNG DES MITTELS MUSS EIN ABSTAND VON MINDESTENS 5 M ZU ANGRENZENDEN FLÄCHEN (AUSGENOMMEN LANDWIRTSCHAFTLICH ODER GÄRTNERISCH GENUTZTE FLÄCHEN STRAßEN WEGE UND PLÄTZE) EINGEHALTEN WERDEN. ZUSÄTZLICH MUSS DIE ANWENDUNG IN EINER DARA|NW262-DAS MITTEL IST GIFTIG FÜR ALGEN.|NW264-DAS MITTEL IST GIFTIG FÜR FISCHE UND FISCHNÄHRTIERE.|NW265-DAS MITTEL IST GIFTIG FÜR HÖHERE WASSERPFLANZEN.|NW468-ANWENDUNGSFLÜSSIGKEITEN UND DEREN RESTE MITTEL UND DESSEN RESTE ENTLEERTE BEHÄLTNISSE ODER PACKUNGEN SOWIE REINIGUNGS- UND SPÜLFLÜSSIGKEITEN NICHT IN GEWÄSSER GELANGEN LASSEN. DIES GILT AUCH FÜR INDIREKTE EINTRÄGE ÜBER DIE KANALISATION HOF- UND|NW605-DIE ANWENDUNG DES MITTELS AUF FLÄCHEN IN NACHBARSCHAFT VON OBERFLÄCHENGEWÄSSERN - AUSGENOMMEN NUR GELEGENTLICH WASSERFÜHRENDE ABER EINSCHLIEßLICH PERIODISCH WASSERFÜHRENDER OBERFLÄCHENGEWÄSSER - MUSS MIT EINEM GERÄT ERFOLGEN DAS IN DAS VERZEICH|NW606-EIN VERZICHT AUF DEN EINSATZ VERLUSTMINDERNDER TECHNIK IST NUR MÖGLICH WENN BEI DER ANWENDUNG DES MITTELS MINDESTENS UNTEN GENANNTER ABSTAND ZU OBERFLÄCHENGEWÄSSERN - AUSGENOMMEN NUR GELEGENTLICH WASSERFÜHRENDE ABER EINSCHLIEßLICH PERIODISCH WA|NW609-DIE ANWENDUNG DES MITTELS AUF FLÄCHEN IN NACHBARSCHAFT VON OBERFLÄCHENGEWÄSSERN - AUSGENOMMEN NUR GELEGENTLICH WASSERFÜHRENDE ABER EINSCHLIEßLICH PERIODISCH WASSERFÜHRENDER OBERFLÄCHENGEWÄSSER - MUSS MINDESTENS MIT UNTEN GENANNTEM ABSTAND ERFOL|SB110-DIE RICHTLINIE FÜR DIE ANFORDERUNGEN AN DIE PERSÖNLICHE SCHUTZAUSRÜSTUNG IM PFLANZENSCHUTZ "PERSÖNLICHE SCHUTZAUSRÜSTUNG BEIM UMGANG MIT PFLANZENSCHUTZMITTELN" DES BUNDESAMTES FÜR VERBRAUCHERSCHUTZ UND LEBENSMITTELSICHERHEIT IST ZU BEACHTEN.|SF245-01-BEHANDELTE FLÄCHEN/KULTUREN ERST NACH DEM ABTROCKNEN DES SPRITZBELAGES WIEDER BETRETEN.|SS110-UNIVERSAL-SCHUTZHANDSCHUHE (PFLANZENSCHUTZ) TRAGEN BEIM UMGANG MIT DEM UNVERDÜNNTEN MITTEL.|SS210-STANDARDSCHUTZANZUG (PFLANZENSCHUTZ) UND FESTES SCHUHWERK (Z.B. GUMMISTIEFEL) TRAGEN BEIM UMGANG MIT DEM UNVERDÜNNTEN MITTEL.|WME-WIRKUNGSMECHANISMUS (HRAC-GRUPPE): E|WP740-VORSICHT BEI BENACHBART WACHSENDEN KULTURPFLANZEN DA SCHÄDEN MÖGLICH.|
Zugelassene Schaderreger
SIKKATION, ABTÖTUNG STOCKAUSTRIEB/AUSLÄUFERN, PFLANZEN: MONOKOTYLE SCHAD-, PFLANZEN: SCHAD-, BAUMSTÜMPFE, PFLANZEN: DIKOTYLE SCHAD-, BIRNMOOS: SILBER-
Sicherheitshinweise
SB001-JEDEN UNNÖTIGEN KONTAKT MIT DEM MITTEL VERMEIDEN. MISSBRAUCH KANN ZU GESUNDHEITSSCHÄDEN FÜHREN.|SE110-DICHT ABSCHLIEßENDE SCHUTZBRILLE TRAGEN BEIM UMGANG MIT DEM UNVERDÜNNTEN MITTEL.|

Empfohlene Produkte

{{record.Price}}
zzgl. MwSt.

Ähnliche Produkte

{{record.Price}}
zzgl. MwSt.

265,65 € pro 5 l Kanister

316,12 €
inkl. 19% MwSt.zzgl. Versandkosten

Ab einem Bestellwert von 250,00€ (netto) versandkostenfrei. 

 

Standard: 4,90€ (brutto) 
Express: 9,80€ (brutto)

Weitere Informationen finden Sie unter "Zahlung und Lieferung"

Auf Lager
Lieferung voraussichtlich ab Mittwoch, 24. Juli 2024
Verbleibende Menge bis volle LKW-Ladung:
Jetzt 26 Ährenpunkte pro 5 l Kanister sichern.

Die finale Anzahl der Ährenpunkte berechnet sich im Warenkorb.

Nur für den beruflichen Anwender!
{{{text}}}