Situation SommergetreideSituation Sommergetreide

Nachbehandlung im Mais mit Herbiziden

Die kalten Witterungsbedingungen im Mai haben den Mais lange in seiner Entwicklung ausgebremst. Erst jetzt mit steigenden Temperaturen kann er sich zügiger entwickeln. Bei den feuchten Bedingungen haben die bereits früh ausgebrachten Bodenherbizide meist gut gewirkt, allerdings laufen durch den immer noch sehr offenen Bestand häufig noch Unkräuter wieder auf.

Durch den Wegfall von Bromoxynil fehlt ein wichtiger blattwirksamer Wirkstoff im Mais. Die Verfügbarkeit alternativer blattwirksamer Produkte ist begrenzt. Dort wo jetzt Unkräuter nachbehandelt werden müssen, sind zum Zeitpunkt noch folgende Produkte möglich:

Sehr breit gegen viele Unkräuter inkl. Ackerwinde, Knöteriche, Gänsefuß, Disteln, Ampfer ...

  1. Arrat Arrat
    91,80 €
    zzgl. 19% MwSt.
    15,30 € / 1 l

Produkteigenschaften:

  • Wirkstoff:
    500g/kg Dicamba
    250g/kg Tritosulfuron
  • Auflagen:
    NT 102
  • Aufwandmenge:
    200 g/ha Arrat + 1,0 l/ha Dash
  • Kosten:
    18,36€ pro ha

Floh- und Windenknöterich, Franzosenkraut, Amarant ...

  1. Peak Peak
    37,65 €
    zzgl. 19% MwSt.
    470,63 € / 1 kg

Produkteigenschaften:

  • Wirkstoff:
    750 g/kg Prosulfuron
  • Auflagen:
    NW 609: 50%=*, NT 102, NW 701
  • Aufwandmenge:
    20 g/ha Peak
  • Kosten:
    9,41€ pro ha

Knöteriche inkl. Landwasserknöterich, Gänsefuß ...

  1. Mais Banvel WG Mais Banvel WG
    50,85 €
    zzgl. 19% MwSt.
    50,85 € / 1 kg

Produkteigenschaften:

  • Wirkstoff:
    700 g/kg Dicamba
  • Auflagen:
    NT 103
  • Aufwandmenge:
    0,4 kg/ha Mais Banvel WG
  • Kosten:
    20,34€ pro ha

Vorstellung Produkt Valentia

Valentia besitzt im Mais eine gute Wirkung gegen Kamille, Klette, Amarant, Franzosenkraut, Ackerwinde und Knöterich-Arten. Das Produkt ist blattaktiv und schnell regenfest. Es hat keine Hangneigungsauflage. In Kombination mit Mesotrione wird die Wirkung gegen Gänsefuß, Ehrenpreis, Nachtschatten und Hirse ergänzt. 

Strategie 1:

  1. Valentia Valentia
    74,50 €
    zzgl. 19% MwSt.
    14,90 € / 1 l

Produkteigenschaften:
Valentia kann vom 2-6 Blatt Stadium des Maises angewendet werden. Zur besseren Wirkung sollten die Knöteriche und Ackerwinde eine ausreichende Blattmasse haben.

  • Wirkstoff:
    100 g/l Fluroxypyr
    2 g/l Florasulam
  • Auflagen:
    NW 605: 90%=*, NT 103
  • Aufwandmenge:
    1,2 -1,5 l/ha Valentina
  • Kosten:
    17,88€ - 22,35 pro ha

Blattdünger im Mais

Ab dem 4-6 Blatt Stadium kann der Mais mit einem Blattdünger in der Entwicklung unterstützt werden. Die Anwendung kann mit Herbiziden kombiniert werden. Vor Gebrauch ist eine Mischprobe im Eimer zu empfehlen.

Strategie 1:

  1. YaraVita MAIS YaraVita MAIS
    52,00 €
    zzgl. 19% MwSt.
    5,20 € / 1 l

Produkteigenschaften:

  • Wirkstoff:
    440 g/l PsO5, 75 g/l K2O, 67 g/l MgO, 46 g/l Zn
  • Aufwandmenge:
    2,0 kg/ha YaraVita Mais
  • Kosten:
    10,40€ pro ha

Strategie 2:

  1. ATR Phosphor Aktiv ATR Phosphor Aktiv
    73,75 €
    zzgl. 19% MwSt.
    2,95 € / 1 kg

Produkteigenschaften:

  • Inhaltsstoffe:
    10% N, 50% P2O5, 10% K2O, 0,023% Zn, 0,032% Mn, 0,026% Fe, 0,0075% Cu, 0,01% B
  • Aufwandmenge:
    3,0 - 4,0 kg/ha ATR Phosphor Aktiv
  • Kosten:
    8,85€ - 11,80€ pro ha

Einen Einblick in unser Sortiment

  1. Valentia Valentia
    74,50 €
    zzgl. 19% MwSt.
    14,90 € / 1 l
  2. Botiga Botiga
    171,50 €
    zzgl. 19% MwSt.
    34,30 € / 1 l
  3. Zeagran Ultimate Zeagran Ultimate
    Preis auf Anfrage
  4. Successor T Successor T
    0,00 €
    zzgl. 19% MwSt.
    9,05 € / 1 l
  5. Zintan Saphir Pack Zintan Saphir Pack
    228,75 €
    zzgl. 19% MwSt.
    15,25 € / 1 l