KWS Jaro

Artikel-Nr.
542380-00-cfg
| Hersteller: KWS Saat SE
Ausverkauft

KWS Jaro ist ein Silo-, Energie- und Körnermais mit einer Reifezahl von S 230 und K 240 (Reifegruppe: mittelfrüh).

KWS verwendet als fungizide Beize Redigo M. Info zu Beizen

Diese Sorte ist von unserer Mengenstaffel ausgeschlossen.

Einstufung des Bundessortenamtes:

Merkmal Ausprägung
Gesamttrockenmasse: 8
Stärkegehalt: 5
Verdaulichkeit: 6
Biogasausbeute: 6
Biogasertrag: 7
Kornertrag: 8
Lagerneigung: 3
Anfälligkeit für Stängelfäule: 4
Kälteempfindlichkeit: -

Spezifikationen KWS Jaro

Artikel-Nr.
542380-00-cfg
Hersteller
KWS Saat SE
Abverpackung
50.000 Körner/Einheit
Saatgutkategorie
Zertifiziertes Saatgut
Körnerreifezahl
240
Nutzungsrichtung
Biogas, Körnermais, Silomais
Linie/Hybride
Hybride
Siloreifezahl
230
{{{text}}}

Ähnliche Produkte

{{record.Name}} {{#record.ShowBottomFlags}} {{#record.FreeText}} {{record.FreeText}} {{/record.FreeText}} {{#record.IsRecommended}} Empfohlen {{/record.IsRecommended}} {{#record.IsGreeningCapable}} Greening {{/record.IsGreeningCapable}} {{/record.ShowBottomFlags}} {{record.Name}}
{{record.Price}}
zzgl. MwSt.
{{^record.HasVariants}}
{{/record.HasVariants}} {{#record.ShowTopFlags}}
{{#record.IsSale}} % {{/record.IsSale}} {{#record.IsNew}} Neu {{/record.IsNew}}
{{/record.ShowTopFlags}}

Empfohlene Produkte

{{record.Name}} {{#record.ShowBottomFlags}} {{#record.FreeText}} {{record.FreeText}} {{/record.FreeText}} {{#record.IsRecommended}} Empfohlen {{/record.IsRecommended}} {{#record.IsGreeningCapable}} Greening {{/record.IsGreeningCapable}} {{/record.ShowBottomFlags}} {{record.Name}}
{{record.Price}}
zzgl. MwSt.
{{^record.HasVariants}}
{{/record.HasVariants}} {{#record.ShowTopFlags}}
{{#record.IsSale}} % {{/record.IsSale}} {{#record.IsNew}} Neu {{/record.IsNew}}
{{/record.ShowTopFlags}}

19.10.21

Welche Maissorte bringt eine hohe Milchleistung?

Mais ist neben Grassilage die klassische Hauptkomponente in der Milchviehfütterung. Das gilt vor allem für Betriebe, die auf eine hohe Milchleistung ausgerichtet sind. Auswertungen von verschiedenen Landeskontrollverbänden zeigen, dass ...