Adengo

Artikel-Nr.
60035-00
| Hersteller: Bayer
99,25 € / 1 l

1 l Flasche 99,25 €

118,11 €
inkl. 19% MwSt.
Ausverkauft
Nur für den beruflichen Anwender!

Nur für den beruflichen Anwender! Der Besitz des Sachkundenachweises Pflanzenschutz ist zum Erwerb und zur Anwendung des Pflanzenschutzmittels notwendig!

Adengo ist ein Herbizid gegen einjährige einkeimblättrige und einjährige zweikeimblättrige Unkräuter in Mais. Der Wirkstoff Thiencarbazone-methyl gehört zu der Gruppe der ALS Hemmer und blockiert die Synthese der verzweigtkettigen Aminosäuren. Der Wirkstoff Isoxaflutole aus der gruppe der Triketone hemmt die Carotinoid-Biosynthese und führt somit zur Blattaufhellung. Die Aufnahme der Wirkstoffe erfolgt sowohl über den Boden als auch über das Blatt.

Es gilt ein absolutes Anwendungsverbot (gemäß § 12 Abs. 2 Satz 1 und 2 PflSchG) von Pflanzenschutzmitteln auf befestigten Flächen (wie Gehwegen, Auffahrten, Terrassen, Wegen und Plätzen…), auf sonstigen nicht landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzten Flächen (Säume an Wegen, Weiden, Äckern und Wäldern, Gewässerufer) und in und unmittelbar an oberirdischen Gewässern.

Spezifikationen Adengo

Artikel-Nr.
60035-00
Hersteller
Bayer CropScience Deutschland GmbH
Anwendungsgruppe
Herbizid
Bienengefährlichkeit
B4
Hinweis Bienengefährlichkeit
Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nicht bienengefährlich eingestuft (B4).
Zugelassene Kulturen
Mais
Zulassungsnummer
026525-00
Wirkstoffe
Thiencarbazone, Isoxaflutole
{{{text}}}

Ähnliche Produkte

{{record.Name}} {{#record.ShowBottomFlags}} {{#record.FreeText}} {{record.FreeText}} {{/record.FreeText}} {{#record.IsRecommended}} Empfohlen {{/record.IsRecommended}} {{#record.IsGreeningCapable}} Greening {{/record.IsGreeningCapable}} {{/record.ShowBottomFlags}} {{record.Name}}
{{record.Price}}
zzgl. MwSt.
{{^record.HasVariants}}
{{/record.HasVariants}} {{#record.ShowTopFlags}}
{{#record.IsSale}} % {{/record.IsSale}} {{#record.IsNew}} Neu {{/record.IsNew}}
{{/record.ShowTopFlags}}

Empfohlene Produkte

{{record.Name}} {{#record.ShowBottomFlags}} {{#record.FreeText}} {{record.FreeText}} {{/record.FreeText}} {{#record.IsRecommended}} Empfohlen {{/record.IsRecommended}} {{#record.IsGreeningCapable}} Greening {{/record.IsGreeningCapable}} {{/record.ShowBottomFlags}} {{record.Name}}
{{record.Price}}
zzgl. MwSt.
{{^record.HasVariants}}
{{/record.HasVariants}} {{#record.ShowTopFlags}}
{{#record.IsSale}} % {{/record.IsSale}} {{#record.IsNew}} Neu {{/record.IsNew}}
{{/record.ShowTopFlags}}

02.09.21

Maiszünsler mechanisch bekämpfen

Der Maiszünsler wird deutschlandweit immer mehr zum Problem. Während im Norden noch viele Flächen noch frei vom Maiszünsler sind, tritt er in Bayern beinahe flächendeckend auf. Mindererträge, schlechtere ...